[ERLEDIGT] Fehlermeldung suspekt

Hinweis für Supportanfragen!

1. Alle Codes wie z.B. index.php, overall_header.html usw. bitte ins Pastebin und dann im Beitrag verlinken
(kleinere Code-Snippets sind hiervon ausgenommen und sollten via "Code" eingefügt werden)
2. Name der MOD um die es geht und die URL zum Download
3. URL zum eigenen Forum
4. Wurde eine "Anfrage" gemacht und eine Lösung gefunden, den Thread bitte auf "Erledigt" stellen.

[ERLEDIGT] Fehlermeldung suspekt

Beitragvon BertB » Di 2. Dez 2014, 12:05

Hallo beisammen,

nun werkel ich bereits seit etlichen Tagen an einem Problemchen, welches für jemanden mit mehr Ahnung vielleicht ein Furz im Wind darstellt, ich jedoch bin arg an meine Grenzen dabei gestoßen.
Zur Vorgeschichte:
Ich habe mit lokalhost ein Testforum eingerichtet und ausprobiert, danach mein gesamtes Forum dorthin kopiert und ein Update von 3.0.12 auf 3.1.0 und 3.1.1 gemacht. Alles lief meiner Meinung nach. Verbaute Mods hatte ich nur lasch entfernt, weil ich eben auch nur testen wollte.
Dann wurde ich übermütig und habe eine brach liegende Domain genommen und dort alles online nochmals gemacht - bis 3.1.1 kein Thema.
Dann begann ich auch im Forum die Mod´s nach und nach auszubauen, denn die sollten ja beseitigt sein, so die Vorgabe. Hat zwar bei mir lange gedauert, aber Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erschaffen. Damit im laufenden Betrieb nicht zu viele Postings verlustig werden, habe ich mich entschlossen, das Forum auch auf 3.1.1 umzustellen. Gesagt und getan - bis dahin alles kein Thema.
Derweil kam dann das Update auf 3.1.2 heraus und ich habe dies dann in mein Forum auch anwenden wollen. Aber wie dies im Leben nun mal ist - abgerechnet wird ja immer am Schluss.

Bildname: 1. Versionsprüfung.png


Bis dahin ja noch kein Problem, daher weiter mit Schritt 2

Bildname: 2. Dateien überprüfen.png


Danach kommt ja die bekannte Ansage des Updates der Datenbank. Das ist nun auch der Moment, an dem ich fast verzweifelt bin. Im Forum selber habe ich ca. 3 Std. gewartet, es tat sich aber nichts, also habe ich auch abgebrochen, denn wenn nach 3 Std. nichts passiert, dann würde wohl auch bis zum St. Nimmerleinstag nichts mehr kommen.

Bildname: 3. Update 1.png


Also den ganzen Rödel so wie er war auf meine Testseite geladen (bei einem anderen Hoster) und das gleiche Prozedere nochmals. Dort blieb aber das Datenbank-Update nicht hängen, sondern ich bekam eine Fehlermeldung angezeigt, die ich nicht zuordnen kann.

Bildname: 4. Fehlermeldung Testforum.png


Was will mir die Line 0 sagen?

pastebin.php?mode=view&s=105

Ich stehe also sehr auf dem Schlauch und würde wohl einen Denkanstoß gut gebrauchen können. Kann mir jemand einen virtuellen Tritt verpassen, denn so komme ich alleine nicht weiter.
Ich weiß - es steht Weihnachten vor der Türe, aber ich habe selber nur bis ca. Ende Dez. die Zeit mich um das Forum so zu kümmern wie ich es sollte.

LG
Bert
BertB
Registriertes Mitglied
Beiträge: 346
Themen: 68
Registriert: 05.12.2012
Wohnort: 50321 Brühl
Danke gegeben: 63
Danke bekommen:
8 mal in 6 Beiträgen
Vorname: Bert
phpBB.de: BertB
Beitrag wurde zuletzt geändert von BertB am Do 4. Dez 2014, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon franki » Mi 3. Dez 2014, 19:05

Hallo Bert

Mit den autom. Updates war ich schon bei 3.0.x auf Kriegsfuß :D
Habe da immer die Änderungen manuell durchgeführt, die neuen Dateien
hochgeladen und dann die "database_update.php" ausgeführt. Nie Probleme gehabt ;)

Sollte doch eigentlich mit der 3.1.x Version noch einfacher sein, da die Dateien ja im
orig. Zustand bleiben und nicht durch Extensions geändert werden.
Ich würde die Dateien aus dem "Update Package 3.1.1 to 3.1.2_de/install/update/new/*.*"
auf den Server kopieren und danach nur noch die "database_update.php" ausführen.
LG Franki
Benutzeravatar
franki
Registriertes Mitglied
Beiträge: 71
Themen: 7
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Geldern-Walbeck
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
13 mal in 12 Beiträgen
Vorname: Frank
phpBB.de: franki

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon wintstar » Mi 3. Dez 2014, 19:12

franki hat am Mi 3. Dez 2014, 19:05 geschrieben:Hallo Bert

Mit den autom. Updates war ich schon bei 3.0.x auf Kriegsfuß :D
Habe da immer die Änderungen manuell durchgeführt, die neuen Dateien
hochgeladen und dann die "database_update.php" ausgeführt. Nie Probleme gehabt ;)

Sollte doch eigentlich mit der 3.1.x Version noch einfacher sein, da die Dateien ja im
orig. Zustand bleiben und nicht durch Extensions geändert werden.
Ich würde die Dateien aus dem "Update Package 3.1.1 to 3.1.2_de/install/update/new/*.*"
auf den Server kopieren und danach nur noch die "database_update.php" ausführen.


Nicht ganz richtig. Am besten ein Komplett-Paket verwenden => http://area52.wintstar.de/phpBB/viewtop ... f=54&t=317
Gruß wintstar :)

Zitat: "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" (Hermann Hesse (1877-1962)).

phpBB 3.0.14 und phpBB 3.1.9 diese Versionen unter PHP 7
Benutzeravatar
wintstar
Registriertes Mitglied
Beiträge: 262
Themen: 19
Registriert: 01.11.2013
Danke gegeben: 13
Danke bekommen:
24 mal in 21 Beiträgen

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon franki » Mi 3. Dez 2014, 19:16

Oder so, dann kann man auch keine Datei vergessen ;)
LG Franki
Benutzeravatar
franki
Registriertes Mitglied
Beiträge: 71
Themen: 7
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Geldern-Walbeck
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
13 mal in 12 Beiträgen
Vorname: Frank
phpBB.de: franki

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon BertB » Mi 3. Dez 2014, 19:47

Hallo beisammen,

und genau nach Stefans Anleitung
Einfaches Update von 3.0.12 zu 3.1.*
habe ich ja das Forum umgestellt. Es läuft ja auch ohne Problem, eben nur bei dem Update auf 3.1.2 kommt die Fehlermeldung immer wieder.
Irgendwas übersehe ich wohl. Ich war ja auch schon sehr verwundert die ganzen Migrationseinträge in Store zu finden. :shock:

LG
Bert
BertB
Registriertes Mitglied
Beiträge: 346
Themen: 68
Registriert: 05.12.2012
Wohnort: 50321 Brühl
Danke gegeben: 63
Danke bekommen:
8 mal in 6 Beiträgen
Vorname: Bert
phpBB.de: BertB

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon franki » Mi 3. Dez 2014, 20:58

franki hat am Mi 3. Dez 2014, 19:05 geschrieben:Hallo Bert
Sollte doch eigentlich mit der 3.1.x Version noch einfacher sein, da die Dateien ja im
orig. Zustand bleiben und nicht durch Extensions geändert werden.
Ich würde die Dateien aus dem "Update Package 3.1.1 to 3.1.2_de/install/update/new/*.*"
auf den Server kopieren und danach nur noch die "database_update.php" ausführen.

Hast es denn so schon versucht ?
LG Franki
Benutzeravatar
franki
Registriertes Mitglied
Beiträge: 71
Themen: 7
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Geldern-Walbeck
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
13 mal in 12 Beiträgen
Vorname: Frank
phpBB.de: franki

folgende User möchten sich bei franki bedanken: [Bedankungen anzeigen]

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon BertB » Do 4. Dez 2014, 10:47

Hallo Franki,

habe ich probiert - gleiches Ergebnis, die DB bleibt bei 3.1.1

LG
Bert
BertB
Registriertes Mitglied
Beiträge: 346
Themen: 68
Registriert: 05.12.2012
Wohnort: 50321 Brühl
Danke gegeben: 63
Danke bekommen:
8 mal in 6 Beiträgen
Vorname: Bert
phpBB.de: BertB

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon wintstar » Do 4. Dez 2014, 12:08

Dann stimmt was mit der Migration nicht. Kontrolliere bitte was in der root/includes/constants.php für eine Versionsnummer steht:
Code: Alles auswählen
define('PHPBB_VERSION', '3.1.2');


Dann kontrolliere ob Datei root/phpbb/db/migration/data/31x/v312.php vorhanden ist. Diese aktualisiert den Datenbank Eintrag der Versionsnummer:
Code: Alles auswählen
<?php
/**
 *
 * This file is part of the phpBB Forum Software package.
 *
 * @copyright (c) phpBB Limited <https://www.phpbb.com>
 * @license GNU General Public License, version 2 (GPL-2.0)
 *
 * For full copyright and license information, please see
 * the docs/CREDITS.txt file.
 *
 */

namespace phpbb\db\migration\data\v31x;

class v312 extends \phpbb\db\migration\migration
{
   static public function depends_on()
   {
      return array(
         '\phpbb\db\migration\data\v31x\v312rc1',
      );
   }

   public function update_data()
   {
      return array(
         array('config.update', array('version', '3.1.2')),
      );
   }
}

Gruß wintstar :)

Zitat: "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" (Hermann Hesse (1877-1962)).

phpBB 3.0.14 und phpBB 3.1.9 diese Versionen unter PHP 7
Benutzeravatar
wintstar
Registriertes Mitglied
Beiträge: 262
Themen: 19
Registriert: 01.11.2013
Danke gegeben: 13
Danke bekommen:
24 mal in 21 Beiträgen

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon BertB » Do 4. Dez 2014, 12:30

Hallo Stephan,

root/includes/constants.php
Code: Alles auswählen
// phpBB Version
define('PHPBB_VERSION', '3.1.2');


root/phpbb/db/migration/data/31x/v312.php
Code: Alles auswählen
<?php
/**
 *
 * This file is part of the phpBB Forum Software package.
 *
 * @copyright (c) phpBB Limited <https://www.phpbb.com>
 * @license GNU General Public License, version 2 (GPL-2.0)
 *
 * For full copyright and license information, please see
 * the docs/CREDITS.txt file.
 *
 */

namespace phpbb\db\migration\data\v31x;

class v312 extends \phpbb\db\migration\migration
{
   static public function depends_on()
   {
      return array(
         '\phpbb\db\migration\data\v31x\v312rc1',
      );
   }

   public function update_data()
   {
      return array(
         array('config.update', array('version', '3.1.2')),
      );
   }
}


Habe es extra nochmals hier hinein kopiert - aus meinem Testforum, dort steht nach wie vor unter System:

Momentan installierte Version => 3.1.1


LG
Bert
BertB
Registriertes Mitglied
Beiträge: 346
Themen: 68
Registriert: 05.12.2012
Wohnort: 50321 Brühl
Danke gegeben: 63
Danke bekommen:
8 mal in 6 Beiträgen
Vorname: Bert
phpBB.de: BertB

Fehlermeldung suspekt

Beitragvon wintstar » Do 4. Dez 2014, 15:55

Dann ist das Datenbank Update nicht richtig durchgelaufen. Mach ein Backup deines Forums, Datenbank und Dateien. Dann lösche folgende Ordner samt Inhalt
  • chache
  • config
  • phpbb
  • vendor

und ersetze diese mit denen aus einem frischem englischem Original Paket https://www.phpbb.com/files/release/phpBB-3.1.2.zip. Lade aus diesem Paket noch den Ordner install samt Inhalt auf den Server in den root des Forums. Führe dann aus
Code: Alles auswählen
www.deinforum/install/database_update.php
Je nach Server Konfiguration sind es viele einzelne Schritte um das Update erfolgreich zu beenden. Achte immer ob die Seite neu geladen wurde und schaue in den Footer nach "weiter ...". Danach lösche den Ordner install und kontrolliere ob im Ordner cache ein Ordner "twig" erstellt wurde. Wenn nicht, erstelle selbst einen und vergebe diesem die Rechte "750".
Gruß wintstar :)

Zitat: "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" (Hermann Hesse (1877-1962)).

phpBB 3.0.14 und phpBB 3.1.9 diese Versionen unter PHP 7
Benutzeravatar
wintstar
Registriertes Mitglied
Beiträge: 262
Themen: 19
Registriert: 01.11.2013
Danke gegeben: 13
Danke bekommen:
24 mal in 21 Beiträgen

folgende User möchten sich bei wintstar bedanken: [Bedankungen anzeigen]

Nächste

Zurück zu Fragen / Support 3.1.x



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


x-Achse: 0
y-Achse: 0
cron