Angriff auf phpBB.com

Die Quasselbox für fast alles was nichts mit phpBB zu tun hat...

Angriff auf phpBB.com

Beitragvon wintstar » Mo 15. Dez 2014, 14:48

Heute wurde der Server von phpBB.com angegriffen. Es wird empfohlen wer dort ein Account besitzt die zu Passwörter zu ändern falls dieses auch auf anderen Webseiten genutzt werden.

Übersetzung von Google
https://www.phpbb.com/ geschrieben::Ausfallzeiten


(Update #2) Heute wurden mehrere Webserver einschalten phpBB.com gefährdet. Nach Entdeckung des laufenden Angriffs, nahmen wir sofort unser Netzwerk offline, eine gründliche Untersuchung durchzuführen, die fortgesetzt wird.

Zu diesem Zeitpunkt möchten wir bitten alle grundlegenden Sicherheits-Protokoll zu folgen. Wenn Sie Ihre http://www.phpBB.com oder area51.phpBB.com Passwörter, die anderswo verwendet haben, ändern Sie sie in Unqiue diejenigen.

Ihre persönliche PhpBB-Foren sind nicht durch den Kompromiss von unseren Servern betroffen.

Wir werden Wiederaufbau unserer Systeme vom Boden auf und überprüft die Integrität aller Daten vor seinem wirken wieder online. Dieser Prozess wird wahrscheinlich einige Tage dauern.

Weitere Updates werden hier veröffentlicht werden, wenn wir weitere Informationen haben.

Wenn Sie dringend Hilfe benötigen, stellen Sie bitte im #phpbb IRC-Kanal auf Freenode nutzen. Eine Web-basierter Client ist unter http://webchat.freenode.net verfügbar.

-Das PhpBB-Team

Download PhpBB | @phpBB auf Twitter
Gruß wintstar :)

Zitat: "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" (Hermann Hesse (1877-1962)).

phpBB 3.0.14 und phpBB 3.1.9 diese Versionen unter PHP 7
Benutzeravatar
wintstar
Registriertes Mitglied
Beiträge: 262
Themen: 19
Registriert: 01.11.2013
Danke gegeben: 13
Danke bekommen:
24 mal in 21 Beiträgen

Angriff auf phpBB.com

Beitragvon Lady » Mo 15. Dez 2014, 16:25

hoppala... sowas ist immer unangenehm

hoffentlich wars keine Sicherheitslücke im neuen phpBB ;)
Worte sind nicht weniger gefährlich als Gewehrkugeln, und sie sind - einmal abgefeuert -
ebensowenig zurückzuholen. Man kann nur hoffen, dass niemand verletzt wurde.
Startseite Forum, Blog, Wiki
Testforum Arcade 4.1.x (Versionen für phpBB 3.2.x)
Benutzeravatar
Lady
Übersetzer
Beiträge: 390
Themen: 25
Registriert: 23.10.2012
Danke gegeben: 40
Danke bekommen:
35 mal in 29 Beiträgen
Vorname: Annette
phpBB.de: MyLady
phpBB.com: Scanialady

Angriff auf phpBB.com

Beitragvon Minthe » Mo 15. Dez 2014, 22:35

Ach herje :(
Hatte gestern auch jede Menge Spammer on Bord. Sie konnten GsD aber keinen Schaden anrichten, weil ich schnell genug reagiert habe.
Grüssle Minthe
Minerva's Gartenforum
Benutzeravatar
Minthe
Registriertes Mitglied
Beiträge: 184
Themen: 24
Registriert: 25.10.2013
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
3 mal in 3 Beiträgen
Vorname: Michi
phpBB.de: Minthe

Angriff auf phpBB.com

Beitragvon franki » Mi 17. Dez 2014, 21:47

Update 17-12-2014 - 01:10

Wenn ich das richtig Übersetze konnten die Datenbanken von phpbb.com und area51 durch den Account
eines Team-Mitgliedes gehakt werden.
Also keine Sicherheitslücke der phpbb-Software. Die Passwörter liegen verschlüsselt in der Datenbank.

Des weiteren wurde auf area51, in der Zeit vom 12.12. - 15.12., die Anmeldedaten im Klartext an die Datenbank weitergegeben.
Wer sich in dieser Zeit bei area51 angemeldet hat sollte seine Passwörter auf jedenfall ändern.
(Ich hoffe, dass es so Sinngemäß richtig Übersetzt ist :? )
LG Franki
Benutzeravatar
franki
Registriertes Mitglied
Beiträge: 71
Themen: 7
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Geldern-Walbeck
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
13 mal in 12 Beiträgen
Vorname: Frank
phpBB.de: franki


Zurück zu Quasselcorner



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


x-Achse: 0
y-Achse: 0
cron